Pressefotos zum Download

 Fotos oben: Michael Flascha / Berlin

 

 

Pressetext

Sarará

Bei vielen Straßenfesten kann man sie hören, jene schweißtreibenden Rhythmen aus Brasilien vom Carneval do Brasil und Salvador de Bahia, gemixt aus dumpfen Trommeln und hellen Glocken. Das ist Straßenmusik - fröhlich, unterhaltsam und kein bisschen leise. Kaum einer kann sich dem Einfluss der Rhythmen entziehen, wenn die Musiker erst einmal loslegen. Sarará spielt Samba Batucada, Funk und Samba Reggae, aufgemischt und verfeinert mit eigenen Arrangements.

Seit zwanzig Jahren mischt Sarará Feste, Präsentationen, Sportveranstaltungen oder Firmenfeiern auf. Das ständig wachsende Ensemble zählt mittlerweile 40 Köpfe und ein Ende ist nicht abzusehen. Bunte Gewänder und einstudierte Choreographie mit viel Bewegung gehören genauso selbstverständlich zur Show wie Entertainment und Animation.

Sarará wird von einem gemeinnützigen Kulturverein getragen, ein Mittelstufen•Ensemble baut den Trommelnachwuchs auf und in einem eigenen Jugendensemble "Sarateens" können Rhythmusbegeisterte schon ab 12 Jahren im Ensemble trommeln.

Das ist Sarará - Samba Percussion aus Regensburg!

Nächste Auftritte

MACH MIT + Wir suchen Verstärkung - besonders an der Surdo 1 und an Chocalho und Shekeré +

Copyright © 2017 Sarará - Samba Percussion aus Regensburg. Alle Rechte vorbehalten. . Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.