Ziel des Vereins ist

die Förderung von

  • rhythmischer Musik
  • rhythmischer Erziehung
  • körperliche Koordination

und damit verbunden auch die rhythmische Erziehung in eigenen Kursen, aber auch an öffentlich-rechtlichen oder privaten Lehreinrichtungen.

 

Um dies zu erreichen

  • fördern und bilden wir Musiker und Nachwuchsmusiker aus
  • fördern wir "rhythmische Früherziehung"
  • stellen wir Percussioninstrumente für percussive Projekte bereit
  • treten wir mit unserer Auftrittsgruppe bei Veranstaltungen auf
  • fördern wir den kulturellen Austausch auf musikalisch-spielerische Weise
  • zeigen das der Mix der Kulturen das Leben in der heutigen Welt bereichert

 

Sarará e.V.

ist ein gemeinnütziger Verein, da wir sowohl kulturelle als auch pädagogische Ziele verfolgen und keine Ambitionen auf Gewinnerzielung haben. Da wir allerdings ca. 30 auftretende Musiker sind bitten wir um Verständnis, dass wir nicht unentgeltlich spielen können. Fahrt- und Verpflegungskosten wie auch sonstige Fixkosten (Proberaum, Instrumente etc.) müssen beglichen werden. Alle Gagen fließen in die gemeinnützige Vereinsarbeit ein.

 

Kurz gesagt

wir glauben, dass man mit Rhythmus im Blut fröhlicher und beschwingter durchs Leben geht. Deshalb wollen wir allen zwischen 12 und 100 Jahren die Möglichkeit bieten, sich rhythmisch zu bilden.

Nächste Auftritte

MACH MIT + Wir suchen Verstärkung - besonders an der Surdo 1 und an Chocalho und Shekeré +

Sarar 2016 1

x

x 'As Beste - die CD

xxFan Shop CD Front

x

xxFan Shop CD Back

x

Copyright © 2017 Sarará - Samba Percussion aus Regensburg. Alle Rechte vorbehalten. . Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.